Datum: 22. Oktober 2019 
Alarmzeit: 23:28 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 22 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Ausweichplatz SG Landenhausen 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: LF 10, MTF, TSF-W 
Weitere Kräfte: Christoph Gießen, DRK Mittelhessen 


Einsatzbericht:

Vergangene Nacht wurden wir zur Ausleuchtung eines Hubschrauberlandeplatzes alarmiert.

 

Hintergrundinformation: Müssen Patienten bei Dunkelheit in eine Spezialklinik über weite Distanz transportiert werden, oder muss der Transport besonders schnell oder schonend erfolgen, werden diese Transporte mit einem Rettungshubschrauber durchgeführt. Die Feuerwehr wird dann zur Ausleuchtung eines Hubschrauberlandeplatzes alarmiert. In Landenhausen können wir in solchen Fällen auf den Ausweichsportplatz der Sportgemeinschaft Landenhausen zurückgreifen. Dieser ist verkehrsgünstig gelegen und bei jedem Wetter erreichbar. Besonders vorteilhaft ist, dass wir die vorhandene Flutlichtanlage zur Ausleuchtung benutzen können, was einen enormen Zeitvorteil mit sich bringt.